Die Tabelle zum Glück und Pech von Bundesligamannschaften





Rückblick auf die Saison 2014/2015


Rückblick auf die Auswertung von Glück und Pech in der Bundesliga-Saison 2014/2015

Wähle eine Tabelle:





Die Bewertungen der einzelnen Partien an den Spieltagen

Wähle einen Spieltag:




Wähle einen Verein (Spieletableau):




Wähle einen Verein (Formkurve):




Saisonfazit 2014/2015

- Bayern München ist zum dritten Mal hintereinander eindeutig verdient Deutscher Meister geworden
- Die Plätze 1-5 verschieben sich überhaupt nicht
- Schalke 04 wäre nur auf Platz 15 gelandet statt auf dem 6., Werder auf 16. statt 10. in die Relegation
- HSV und Hertha BSC wären direkt abstiegen anstelle Freiburg und Paderborn!
- Dortmund wäre als 6. für die Europa League qualifiziert, Hannover als 7., Schalke aber gar nicht
- Schalke hatte das meiste Glück, Paderborn das meiste Pech
- Gladbach war die laufstärkste Mannschaft (118,7 km pro Spiel), der FCB die lauffaulste (113 km)
- Die meisten Chancen hatte der FCB (248, 80 Tore, 32,3 % Quote), die wenigsten Hertha (113, 36 Tore, 31,9 % Quote)
- Die beste Form hatte im Schnitt der FCB (3,08), die schlechteste der HSV (3,79)








Zurück zum Anfang


Impressum - Datenschutz